Förderung der Jungbürger

Crédit Photo /
Gemeindepolitik
Jugendliche, Erwachsene, Gemeindebehörden
Kindbereich, Integration, Politik

Beteiligung der Gemeinde an der offiziellen Feier zum Eintritt in das bürgerliche Leben für junge Menschen im Alter von 18 Jahren.

Ziel dieser Veranstaltungen ist es, junge Menschen zur Teilnahme am Leben der Gemeinde zu ermutigen, sie wertzuschätzen und ihr Gefühl der Integration zu verbessern.

Beteiligung der Gemeinde

  • Organisation des Treffens
  • Möglichkeit, diese Veranstaltung mit einem kulturellen oder sportlichen Ereignis, einem Aperitif/Abendessen, einem Besuch, einer Party usw. zu verbinden.
  • Ideen und Hilfsmittel für die Organisation sind bei den Jugendbetreuern erhältlich.

Kontakt und Informationen

Jura

Déléguée interjurassienne à la jeunesse

Personne - Samantha Ramos

E-Mail-Adresse -

Indem Sie die Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um die Nutzererfahrung zu verbessern und Besucherstatistiken zur Verfügung zu stellen.
Rechtliche Hinweise lesen ok