Freiburg

Berge, Seen, Flüsse und Wälder – der Kanton Freiburg zeichnet sich durch eine ebenso facettenreiche wie malerische Landschaft aus. An der Sprachgrenze gelegen, schlägt er eine Brücke zwischen den Metropolen und Kulturen der französisch- und der deutschsprachigen Schweiz.

Der Kanton Freiburg zählt rund 320 000 Einwohnerinnen und Einwohner, die in 136 sehr unterschiedlich grossen Gemeinden leben. Ob ländlich oder in einer Agglomeration, klein oder gross, deutsch-, französisch- oder zweisprachig – die Gemeinden kennen die Gesundheit ihrer Einwohnerinnen und Einwohner sowie deren Bedürfnisse und Besonderheiten am besten. Mit dem Label «Gesunde Gemeinde» unterstützt der Kanton Freiburg seine Gemeinden in ihren Bemühungen, ihrer Bevölkerung gute Lebensbedingungen zu bieten.

Actuellement, le canton de Fribourg fait un projet pilote avec la commune d’Estavayer. Les suites données au label « Commune en santé » sur le territoire fribourgeois seront communiquées d’ici fin 2021. Plus d’informations :   

Indem Sie die Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um die Nutzererfahrung zu verbessern und Besucherstatistiken zur Verfügung zu stellen.
Rechtliche Hinweise lesen ok